Review

Reviews 8.0

LIZZIES

Good Luck

Ausgabe: RH 347

Nach der EP „End Of Time“ haben die vier Madrileninnen nun ihre von Ola Ersfjord (Dead Lord, Primordial) produzierte Debütscheibe draußen. Schon auf dem Headbanger´s Open Air und dem Metalheadz konnten die seit 2010 existierenden LIZZIES, benannt nach einer Streetgang aus dem Film „The Warriors“ von 1979, voll überzeugen, und „Good Luck“ ist - mit neuer Trommlerin - die knackige Umsetzung der auf der Bühne gezeigten Energie. Der schnellste Song ´Speed On The Road´ tauchte schon auf der ungestümeren EP auf, ist aber komplett neu eingespielt und abgemischt worden, so dass er sich soundmäßig perfekt in die anderen acht Ohrwürmer einfügt, die mit ihren eingängigen Melodien und Mitsing-Refrains für knapp 33 Minuten Hardrock-Spaß mit Punk-Attitüde sorgen. Und wer sie noch nicht live gesehen hat, sollte das schnellstmöglich nachholen!

Autor:
Robert Fust
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.