Review

Reviews 8.0

KNORKATOR

Ich bin der Boss

Ausgabe: RH 355

Tubareckorz/Rough Trade (41:27)
Also, für die ersten beiden Songs dieser Platte gibt es volle zehn Punkte: Der Titeltrack von „Ich bin der Boss“ sowie ´Zähneputzen, pullern und ab ins Bett´ sind Perlen des Dadaismus und zeigen KNORKATOR auf der Höhe ihrer Kunst. Dieses Niveau können Alf Ator & Co. auf ihrem mittlerweile achten Studioalbum leider nicht durchgängig halten: ´Eldorado´ ist mit seinen Power-Metal-Vocals eher nervig als lustig, vieles klingt in Folge etwas bemüht und lässt den anarchistischen Humor der Berliner schmerzlich vermissen. Aufgrund der erstgenanten Nummern (die im Übrigen auch musikalisch Bombe sind) fühle ich mich jedoch verpflichtet, hier eine Acht zu zücken. Ansonsten bleibt nur: Zähneputzen, pullern - und ab ins Bett.

Autor:
Wolfgang Liu Kuhn
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.