Review

Reviews

JENNA JACOB

No Turning Back

Ausgabe: RH 350

(20:55)
JENNA JACOB kommt aus Deutschland, hat in der Vergangenheit schon mit Skyline und Chris Boltendahl (Grave Digger) auf der Wacken-Bühne gestanden und auch schon mal einen TV-Auftritt mit Peter Maffay bestritten. So weit die harten Fakten. Mit der „No Turning Back“-EP liefert die junge Dame mit dem rockigen Organ jetzt fünf Songs ab, die in Zusammenarbeit mit Freedom-Call-Gitarrist Lars Rettkowitz entstanden sind. Das Scheibchen ist stark produziert, geht gut ins Ohr und kann außerdem als aussagekräftige Bewerbung verstanden werden, denn Jenna ist laut ihrer Website auf der Suche nach einer festen Band. Ich bin mir sicher, die wird sich eher früher als später finden.
* Weitere Informationen zu JENNA JACOB findet ihr auf www.jennajacob.rocks (im dortigen Web-Shop kann auch die CD für 6,66 Euro bezogen werden) und auf www.facebook.com/jennajacobofficial.

Autor:
Jens Peters

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.