Review

Reviews 8.0

IVAR BJØRNSON & EINAR SELVIK´S SKUGGSJÁ

Skuggsjá

Ausgabe: RH 346

Zu diesem außergewöhnlichen Projekt zusammengetan haben sich Enslaved-Hauptkomponist Ivar Bjørnson und Einar Selvik, der Kopf der rituell folkloristischen Wardruna. SKUGGSJÁ trägt Züge beider Betätigungsfelder und erweckt dadurch den Eindruck eines epischen Soundtracks mit ungewöhnlicherweise im Brennpunkt stehendem Gesang sowie nicht unerheblichen Metal-Anteilen. Chor-Passagen gehen mit klirrenden Riffs einher, erhabene Melodien mit rein geräuschvollem Dröhnen und gesprochene mit geschrienen Parts, wobei der Gesamtcharakter spürbar spirituell bleibt. Die Chose wirkt angenehm geerdet und nicht gezwungen intellektuell, sondern sehr nahbar, so dass Alt (akustische Instrumente) und Neu (verstärktes Schwarzmetall), Tradition und Aktualität im musikalischen Kontext einmal mehr zeitlose Schönheit aus Norwegen ergeben.

Autor:
Andreas Schiffmann

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.