Review

Reviews

IQ

Subterranea : The Concert

Dauer: 150:00
Ausgabe: RH 188

„Subterranea“ gehört zu den ganz großen Momenten des Progrock. Mit der 1997 veröffentlichten Doppel-CD setzten sich IQ ein imposantes musikalisches Denkmal. Am 4. April 1999 kam das höchst emotionale Konzeptalbum dann im 013 im holländischen Tilburg zur Aufführung. Erzählt wird die Geschichte eines Mannes, der im Rahmen eines Experiments vom Rest der Gesellschaft getrennt wird und nur über einen "Versorger" mit der Welt verbunden ist. Nach Beendigung des Experiments muss er sich mühsam wieder ins Alltagsleben integrieren, wird von religiösen Sektierern angeworben, verliebt sich in ein Mädchen und verliert sie wieder. Letztendlich erkennt er, dass er in Freiheit eine Bedrohung für sich und andere ist, und beschließt, zurück in die Isolation zu gehen.

Die verschiedenen Rollen werden von Sänger Peter Nicholls glaubhaft und mit unterschiedlicher Kostümierung dargestellt, die Band brilliert unauffällig im Hintergrund und macht diese DVD zusammen mit der aufwändigen Lightshow zu einem optischen und akustischen Hochgenuss. Als zusätzliche Specials bietet die Silberscheibe zwei Zugaben und einen Einblick in den ungeheuren logistischen Aufwand, der für die Show betrieben wurde. Wer damals dabei gewesen ist, wird den Gig für immer in Erinnerung behalten. Allen anderen sei diese exzellente DVD wärmstens empfohlen.

Autor:
Mike Borrink
AMAZON EMPFEHLUNG

Interessante Artikel:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos