Review

Reviews
Classic Rock

HERE ON EARTH

Thallium

Dauer: 62:32
Erscheinungsdatum: 19.10.2018
Ausgabe: RH 386

Die polnische Prog-Szene zeichnet sich generell durch solides Handwerk aus, doch Originalität und Emotionalität bleiben dabei weitgehend auf der Strecke. Abhilfe schaffen HERE ON EARTH aus Kattowitz mit ihrem zweiten Album, das definitiv mehr Metal ist als sein Vorgänger von 2016 und jene leise Melancholie, die bei Szene-Acts aus dem Land Usus zu sein scheint, in einen erfreulich erdigen Sound bettet. Jüngere Entwicklungen aus der Ecke von Haken, Leprous & Co. sind komplett an dem Sextett vorbeigegangen, was „Thallium“ zwar zu einem vertonten Genre-Anachronismus macht, den zwingenden Charakter der liebevoll arrangierten Songs aber keinesfalls mindert. Krzysztof Wróbel erweist sich durch mitreißende Gesangsmelodien als charismatischer Frontmann, während die Instrumentalisten einen welligen Teppich aus harten Riffs und schwerelosen Keyboards ausrollen, der in seiner postrockigen Art jedes Label-Programm aufwerten würde.

* Das Digipak der Scheibe erhaltet ihr unter www.hereonearthpl.bandcamp.com.

Autor:
Andreas Schiffmann
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.