Review

Reviews 8.0

HALESTORM

Halestorm

Ausgabe: RH 277

Atlantic/Warner (37:10)

In ihrer amerikanischen Heimat ist die Combo um Frontröhre/Gitarristin Lzzy Hale mit über 150.000 verkauften Einheiten ihres selbstbetitelten Debüts bereits ´ne echte Hausnummer. Das Erfolgsrezept - ein Mix aus radiotauglichen Rockern und opulenten Balladen - könnte auch in Europa funktionieren. Zumal Produktion (Howard Benson; u.a. Motörhead, Creed, Sepultura) und Mix (Chris Lord-Alge; Green Day, Billy Talent, Rise Against) stimmen, Fräulein Hale nicht nur mit ´ner Flying V eine absolute Augenweide ist und darüber hinaus mehr Power in der Kehle hat als so mancher Kerl. Fans von Nickelback, Daughtry und Female-fronted-Acts wie Die Happy oder Guano Apes sollten Ohrenkneifer wie die Megaschnulze ´Bet U Wish U Had Me Back´ oder das hardrockige ´Love/Hate Heartbreak´ unbedingt mal antesten.

Autor:
Buffo Schnädelbach
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.