Review

Reviews 5.0

H.E.A.T.

Freedom Rock

Ausgabe: RH 277

Earmusic/Edel (45:30)

Oh ja, textlich wird die Grenze zum Kitsch hier das ein oder andere Mal überschritten. Das wäre ja noch zu verzeihen, wenn die Schweden ab und zu mal die Hunde von der Leine lassen würden. Aber H.E.A.T. sind auch musikalisch auf Schmusekurs. Im Gegensatz zum Debüt hat man die Instrumentierung auf Rentner-verträgliches Maß heruntergeschraubt, was im lieblichen Gesang, laschen Schlagzeug und den unsagbar dünnen Gitarren gipfelt. „Freedom Rock" ist so handzahm und zahnlos, dass sich einem echt die Fußnägel hochrollen. Da hilft auch ein Duett mit Tobias Sammet nicht weiter.

Autor:
Ronny Bittner
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos