Review

Reviews 8.0

GUN BARREL

Outlaw Invasion

Ausgabe: RH 252

(53:21)

Seit 1999 setzt die Kölner Heavy-Rock-Formation auf eine Mischung aus geerdetem Hardrock und saftigem Power Metal. Auch auf ihrem vierten Langeisen gehen GUN BARREL keine Kompromisse ein und zocken gekonnt auf den Spuren von Bands wie Krokus, Saxon oder Thunderhead. Eingehämmert wurde das teutonische Schwergewicht unter den wachsamen Ohren von Yenz Leonhardt (Iron Savior, Lacrimosa, Savage Circus, Stormwarrior). Das Mastering übernahm die dänische Produzentenlegende Tommy Hansen (u.a. Hatesphere, Beyond Twilight, Helloween, TNT). „Outlaw Invasion“ enthält 13 zeitlose Songperlen, die weder altbacken noch angestaubt klingen.

Anspieltipps: die Stahlhymne ´Brother To Brother´, der etwas an Faith No Mores ersten Hit ´Epic´ erinnernde Ohrenknaller ´M.I.L.F.´ und der balladeske Titelsong.

Autor:
Lisa Stegner
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.