Review

Reviews 7.0

GEOFF TATE

Geoff Tate

Ausgabe: RH 183

Zu den Fakten: Rauswurf von Gitarrist Kelly Gray, letztes überzeugendes Album vor zwölf (!) Jahren („Empire"), schwache Tour (2000), Soloalben und Nebenprojekte von Scott Rockenfield, Michael Wilton und nun auch Geoff Tate. Ohne Zweifel machen sich bei Queensryche, dem ehemaligen Aushängeschild der Prä-Grunge-Ära aus Seattle, Zerfallserscheinungen breit. Für sein Solodebüt hat Geoff mit Bassist Chris Fox (ex-Bitter End) und Gitarrist Jeff Carrell (ex-Dr. Unknown) einige lokale Szene-Veteranen sowie drei weitere höchst kompetente Musiker gewinnen können und ein vielschichtiges und persönliches Album hingelegt. Wer jedoch auf die Rückkehr des alten Queensryche-Spirits gehofft hat, wird enttäuscht sein. Getragen wird das Album von einer düsteren Grundstimmung, und mehr, als einem recht ist, dominieren Loops und Synth-Experimente. Einige Nummern gehen in Richtung des letzten Queensryche-Werks (´Flood´, ´Off The TV´), andere sind sehr ruhig gehalten (´Touch´, ´This Movement´) oder erinnern an Chroma Key, die Band von Ex-Dream Theater-Keyboarder Kevin Moore (´Every Move We Make´). Einzig die Gänsehautballade ´In Other Words´ lässt Erinnerungen daran wach werden, welche musikalische Emotionalität der mittlerweile wieder langhaarige (ehemalige) Ausnahmesänger freizusetzen vermag bzw. vermochte. Nicht zuletzt, da es sich um sein Soloalbum handelt, hätte der Gesang variabler ausfallen dürfen. Und es ist auch nicht nachvollziehbar, warum der Chef - wie in der Vergangenheit - die Keyboard- und Pianoeinsätze nicht selbst übernommen hat.

Musikalisch interessant ist das Ganze auf jeden Fall. Wer jedoch Meisterwerke wie „The Warning", „Empire" oder „Rage For Order" mitgeprägt hat, muss an eben diesen und seiner damaligen Sangesleistung gemessen werden. Rettung für Queensryche besteht wohl nur noch in der Rückkehr von Chris DeGarmo. (Bloß nicht, dann gibt´s ja nur noch Pseudo-Grunge-Gedudel... - fa)

Autor:
Wolfram Küper
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos