Review

Reviews 8.0
Alternative Industrial

EMIGRATE

A Million Degrees

Label: Vertigo/Universal
Dauer: 45:20
Ausgabe: RH 379

Runde drei für das internationale Bandprojekt EMIGRATE von Richard Kruspe. Wieder schart der Rammstein-Gitarrist illustre Gastmusiker um sich, die seinen erneut gelungenen Mix aus Alternative Metal und Industrial formvollenden und zur Vielfalt auf „A Million Degrees“ beitragen. So ist Billy-Talent-Frontmann Ben Kowalewicz mit seinem scharfen Timbre genau die richtige Besetzung für die treibenden Riffs und Stakkato-Beats in der ersten Single ´1234´, Ghost-Kleriker Cardinal Copia passt perfekt zu den leicht mystischen Vibes von ´I´m Not Afraid´, und Rammstein-Sänger Till Lindemann verschmilzt gekonnt mit dem entspannt-epischen Rocker ´Let´s Go´. Dabei sind die besten Tracks auf ´A Million Degrees´ nicht mal mit den Alphatieren anderer Combos besetzt. So ist der leicht exotisch angehauchte, majestätische Opener ´War´ mit seinen klagenden Chören sofort ein Killer, der Titeltrack überzeugt mit warmer, melodischer Eingängigkeit, und das treibende ´Lead You On´ bekommt seinen Charme durch die sanften Vocals von Margaux Bossieux.

Autor:
Conny Schiffbauer
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos