Review

Reviews 7.5

ACACIA

Deeper Secrets

Ausgabe: RH 115

Grundsolide und kompetent intonierten Prog, angesiedelt irgendwo in der Grauzone zwischen Rock und Metal, hat der italienische Fünfer ACACIA auf seinem Debüt "Deeper Secrets" verewigt. Dabei hatte ich die Jungs von ihrem ersten Demo her eher in schlechter Erinnerung. Wie auch immer, die mächtig von Queensryche und Co. beeinflußte, sauber und transparent produzierte Mucke geht in Ordnung und hat mit dem knackigen Opener ‘I Don’t Believe’, den überlangen Tracks ‘Behind The Lies’ und ‘Funerals Of State’ sowie den beiden Balladen ‘The Day Begins To Droop’ und ‘Why’ einige starke Songs am Start.

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.