Review

Reviews 8.0

DARKSIDE

Amber - Skeletal Journeys Through The Void

Ausgabe: RH 243

(57:32)

Nach sechs Jahren Pause melden sich DARKSIDE mit einem eindrucksvollen Comeback-Album zurück! „Amber...“ schließt trotz der langen Übergangs-Periode an das progressive Vorgängeralbum „Cognitive Dissonance“ an, zeigt die Band aber extrem gereift. Die Breaks sind allesamt nachvollziehbar, selbstverliebte Frickeleien gibt es keine. Der epische und bei den Instrumental-Teilen an Metallica/Megadeth (in ihren Metal-Tagen!) erinnernde Titeltrack ist das Herzstück des Albums, das mit dem Morbid-Angel/Death-kompatiblen ´Myth Of Reason´ ein wuchtiges Gegenstück findet. Es gibt keine Filler, nur exquisit geschmiedetes Todesblei.

Wenn Chuck Schuldiner noch am Leben wäre, müsste man ihm DARKSIDE als Supportband empfehlen!

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.