Review

Reviews 8.0

DARK FORTRESS

Ylem

Ausgabe: RH 273

DARK FORTRESS gehören nicht erst seit gestern zu den besten deutschen Black-Metal-Bands und haben auch mit „Ylem" Erstklassiges anzubieten. Den stilistischen Rahmen hat man dabei diesmal weiter denn je gefasst, obwohl man den Bereich des echten, authentischen, tatsächlich düsteren Black Metal nie verlässt, sich also trotz hoher künstlerischer Ansprüche weiterhin erfolgreich gegen die „Satyriconisierung" der Musik wehrt. Orchestrale Parts, eingängige Midtempo-Walzen und ungewöhnliche Melodieführungen schließt das trotzdem nicht aus. Bei aller Experimentierfreude klingen DARK FORTRESS aber stellenweise so heavy wie nie und jederzeit so entschlossen, dass sie mit „Ylem" Erfolge feiern werden. Verdient haben sie´s ja schon lange.

Autor:
Götz Kühnemund
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos