Review

Reviews 9.0
Black Metal

CONSTELLATIA

Language Of Limbs

Label: Isolation
Dauer: 35:10
Erscheinungsdatum: 15.11.2019
Ausgabe: RH 396

Nach der Auflösung von Wildernessking hat Bassist/Sänger Keenan Oakes mit seinem neuen Kompagnon Gideon Lamprecht CONSTELLATIA ins Leben gerufen. Dafür kann man den beiden Musikern aus Kapstadt nur dankbar sein, denn „Language Of Limbs“ ist grandios melancholisch-schön geworden. Es gibt kehlige Screams, die während der vier Tracks mal weniger, mal mehr stimmhaft variiert werden, ratternde Blastbeats und gedämpfte Sechzehntel-Gitarrenriffs auf der einen Seite sowie akustische Pickings, Effekt-Layer und weiblichen Klargesang auf der anderen. Das alles verbinden CONSTELLATIA so organisch miteinander, dass der Sog nicht enden will und ein Erwachen aus der warmen Südseenacht hoffentlich fern ist. ´All Nights Belong To You´ und ´The Garden´ (hört euch den Aufbau und das geile Achtziger-Gitarrensolo an) können in diesem Subgenre, wie auch immer ihr es nennen wollt, jedenfalls alles!

Autor:
Meredith Schmiedeskamp
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos