Review

Reviews
Death Metal

CARCASS, PARADISE LOST, KATAKLYSM

Death Is Just The Beginning MMXVIII

Label: Nuclear Blast/Warner
Dauer: 71:04
Ausgabe: RH 378

Die beliebte Compilation-Reihe aus dem Hause Nuclear Blast meldet sich mit einer neuen Ausgabe zurück. Neben altbekannten Haudegen wie CARCASS, PARADISE LOST oder KATAKLYSM kommen auch Newcomer wie THE SPIRIT oder AENIMUS zum Zuge. Rares Material darf auf dem Sampler natürlich auch nicht fehlen, am interessantesten dürften die Coverversionen von HYPOCRISY (´They Lie´ von The Exploited), DECAPITATED (Meshuggahs ´Sane´) und IMMOLATION (covern zusammen mit Max Cavalera den alten Sepultura-Song ´Morbid Visions´) sein. Daneben gibt´s noch einige Demotracks (MEMORIAM, BENEDICTION, POSSESSED), die zwar nicht ganz unter die Rubrik „unverzichtbar“ fallen, das Gesamt-Package aber durchaus ein wenig aufwerten. Kann man sich als Death/Thrash-Metal-Fan durchaus zulegen.

Autor:
Patrick Schmidt
AMAZON EMPFEHLUNG

Interessante Artikel:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.