Review

Reviews 8.5

CARCASS

Necroticism: Descanting The Insalubrious

Ausgabe: RH 56

Auch wenn es CARCASS nicht wahrhaben wollen: Ihre Grindcore-Roots haben sie mit "Necroticism..." weitestgehend verlassen, um sich stärker als in der Vergangenheit dem Death Metal zuzuwenden. Wenn die Jungs behaupten, sie seien nach wie vor nicht mit anderen Bands des Genres wie beispielsweise Death zu vergleichen, haben sie trotzdem recht - denn das, was CARCASS hier vom Stapel lassen, ist originell im höchsten Maße. Zwar beherrscht die Band ihre Instrumente heutzutage besser als die meisten ihrer Konkurrenten, und alle Songs sind überraschend sauber gespielt, aber die Atmosphäre, die dabei erzeugt wird, ist eine ganz andere als bei Morbid Angel, Pestilence oder Konsorten. Keine schrägen Klischee-Riffs, keine Napalm Death-Vocals und keine DM-typischen Arrangements nach dem Muster schleppender Anfang/Knüppelpassage/langsamer Mittelteil/Chaos. Das Material der neuen CARCASS-Scheibe ist viel abwechslungsreicher, enthält sogar außergewöhnlich melodische Parts und ist dennoch krankhafter als vieles, was man sonst zu hören bekommt. Enttäuscht werden lediglich diejenigen sein, die ultraderbes Grindcore-Geknüppel erwarten, denn das fehlt auf "Necroticism..." fast gänzlich. Dafür überraschen CARCASS mit technisch anspruchsvollen, durchdachten Songs, die gerade durch das gezieltere Einsetzen der Instrumente an Brutalität gewinnen. Mir persönlich war Songwriting schon immer lieber als sinnloses Chaos. Deshalb 8,5 Punkte mit Tendenz nach oben.

Autor:
Götz Kühnemund
AMAZON EMPFEHLUNG

Interessante Artikel:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.