Review

Reviews

BLUE ÖYSTER CULT

A Long Day´s Night

Ausgabe: RH 188

(78:08)

Während der ersten Phase ihrer Karriere waren BLUE ÖYSTER CULT fleißig damit beschäftigt, Livealben unters Volk zu bringen: So veröffentlichte man innerhalb von sieben Jährchen nicht weniger als drei Livedokumente: "On Your Feet Or On Your Knees (1975), "Some Enchanted Evening" (1978) und "Extraterrestrial Live" (1982). Und als es stiller um die Band wurde, schoben Castle Communications 1991 einen weiteren Konzertmitschnitt nach, der von 1976 stammte.

Doch mittlerweile ist der Kult der Blauen Auster wieder aktiv, und die neue Besetzung hat unter dem heftig Beatles-inspirierten Titel "A Long Day´s Night" eine Livedose veröffentlicht, bei der man nichts anbrennen lässt. Will heißen: Von der Monsternummer ´Godzilla´ über das Airplay-freundliche ´Burning For You´ bis hin zu ´Astronomy´, das man mittels Soloimprovisationen auf eine beachtliche Länge von über zehn Minuten dehnt, sind hier alle BLUE ÖYSTER CULT-Hits vertreten. Aber da müsst ihr einfach durch: Mitrocken und genießen bis zum bitteren Ende - dem ultimativen BÖC-Klassiker ´Don´t Fear The Reaper´, zweifelsfrei einem der größten Songs der Rockgeschichte.

Autor:
Stefan Glas
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos