Review

Reviews

BLACK LODGE

SolarKult

Ausgabe: RH 228

(66:06)

Sie schwadronieren von Satansanbetung, Drogenmissbrauch und industrieller Versklavung. Sie sehen sich als Führer der Industrial-Black-Metal-Revolution und missverstehen „SolarKult“ als Opus. Zurück zu den Tatsachen: Die Schweden BLACK LODGE mixen dünnen Gitarrenbrei mit Hoppelbeat und Techno und haben hörbar nicht begriffen, dass Industrial ein bisschen mehr ist als nur vertonte Heroinspritzen. Abführen und lebenslänglich in die Vollzugsanstalt! Vorher bitte noch ´ne Zwangswaschung, denn ihr stinkt wie Uschi früh um halb vier!

Autor:
Wolf-Rüdiger Mühlmann

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.