Review

Reviews

BACKYARD BABIES

Tinnitus + Live Live In Paris

Ausgabe: RH 222

(130:50)

Während in nahezu allen anderen Ländern die Best-of-Compilation „Tinnitus“ und der Livemitschnitt „Live Live In Paris“ getrennt voneinander veröffentlicht wurden, werden die Fans der Schweden hier zu Lande für die beiden Scheiben nur einmal zur Kasse gebeten. Durchaus sinnvoll! Denn nach nur vier Studioalben ergibt die Zusammenstellung einer Best-of wirklich nur bedingt Sinn. Zum einen hat die Band mit ihrem fulminanten 1998er Überflieger „Total 13“ einen Kracher in ihrem Backkatalog, der keinen einzigen verzichtbaren Song enthält und somit auf einer Best-of absolut nicht entsprechend gewürdigt werden kann. Und zum anderen finden auch keinerlei Songs der eher wenig verbreiteten EPs oder B-Seiten Berücksichtigung, die es wahrlich verdient hätten, einer breiteren Masse vorgestellt zu werden.

Hinzu kommt, dass die Tracklist der beiden Scheiben nahezu identisch ist, wobei „Live Live In Paris“ mit zusätzlichen vier Songs einen besseren Überblick über das bisherige Schaffen der BACKYARD BABIES bietet. Diesen Mitschnitt aus dem Jahre 2004 kann man allen Fans und Neueinsteigern uneingeschränkt ans Herz legen. Spielerisch und soundtechnisch gibt es absolut nichts zu bemängeln, und wer die beiden letzten Studioalben „Stockholm Syndrome“ und „Making Enemies Is Good“ zu poliert und glatt gebügelt fand, wird an der räudigen Live-Performance der vertretenen Songs dieser beiden Alben seine helle Freude haben. Also sollten auch die Nur-„Total 13“-Gutfinder durchaus ein Ohr riskieren.

Autor:
Andreas Himmelstein
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.