Review

Reviews 8.5

ANATHEMA

A Natural Disaster

Ausgabe: RH 199

(55:23)

Seit Jahren sind die Profi-Melancholiker von der Insel das Maß aller Dinge, wenn es um bedrückenden, emotional ergreifenden und hochklassigen Trauer-Rock geht. ANATHEMA haben längst ihren Stil gefunden und verstehen es wie kaum eine andere Band, ihre Stimmungen in perfekt authentischer Weise dem Hörer zu vermitteln.

Spätestens seit „Alternative 4“ gilt für die Alben der Engländer: Jeder Song hat seine Klasse, jedes Stück ist eine Hymne, die ihre eigene Geschichte erzählt. Geschichten, die die Seele in ihrem tiefsten Inneren berühren. „A Natural Disaster“ bildet da keine Ausnahme und fügt sich nahtlos in die Reihe der ANATHEMA-Meisterwerke ein. Die makellose musikalische Umsetzung der Trauerhymnen ist bei ANATHEMA wahrlich nichts Neues, sollte aber erwähnt werden, da viele Bands kläglich bei den Versuchen scheitern, Stimmungen auf so unterschiedliche Arten ehrlich und glaubwürdig wiederzugeben.

Man freut sich bei jeder neuen ANATHEMA-Scheibe, die bezeichnenderweise wohl gerne im Herbst veröffentlicht werden, immer wieder auf das zu erwartende Unerwartete: Keine Scheibe gleicht der anderen, jede Platte hat ihre ureigenste und unverwechselbare Identität, aber schon nach den ersten Takten ist klar, mit wem man es zu tun hat.

Es ist wahrlich nicht leicht, einzelne Songs herauszuheben, aber für Unentschlossene seien der Opener ´Harmonium´, das einem kontrollierten Wutausbruch gleichende ´Pulled Under...´ oder der verträumte Titeltrack als Anspieltipps empfohlen. Eine schöne Scheibe!

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.