Review

Reviews

ALICE COOPER

Theatre Of Death - Live At Hammersmith 2009

Ausgabe: RH 340

(ev Classics/Universal)
Der Sinn oder Unsinn dahinter, eine DVD/Blu-ray/CD wiederzuveröffentlichen, die nach wie vor regulär im Handel erhältlich ist, wird sich mir wohl nie erschließen. Und das gilt umso mehr, wenn dem Re-Release nicht mal Bonusmaterial (welcher Art auch immer) beigelegt wird. „Theatre Of Death - Live At Hammersmith" ist eine Neupressung der gleichnamigen DVD aus dem Jahr 2009. Wer ALICE COOPER in letzter Zeit mal live erlebt hat, weiß, in was für einer hervorragenden Form der Altmeister des Schockrock auch heutzutage noch ist – und vor sechs Jahren war das nicht anders. Die „Theatre Of Death"-Tour zählt zu den spektakuläreren Konzertreisen der jüngeren Cooper-Historie, sowohl Show als auch Setlist lassen selbst für alteingesessene Fans kaum einen Wunsch offen. Bild und Ton sind nach heutigen Standards noch sehr ansehnlich – wer das Scheibchen noch nicht im Regal stehen hat, kann also bedenkenlos zugreifen.

Autor:
Jens Peters
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos