ReviewDVD - Musik

Band
WITHIN TEMPTATION 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #333 
Titel
Let Us Burn - Elements & Hydra Live In Concert 
Erscheinungsjahr
2015 
Note

(BMG/Rough Trade)
Wer bisher noch nicht geschnallt hat, dass WITHIN TEMPTATION zu den weltweit größten und spektakulärsten Female-Fronted-Symphonic-Rock/Metal-Acts zählen, kann sich jetzt anhand der neuen Live-Blu-ray der niederländischen Truppe ein eindrucksvolles Bild vom Stand der Dinge machen. Für „Let Us Burn - Elements & Hydra Live In Concert“ haben Vorturnerin Sharon den Adel und ihre Crew gleich zwei Shows aufgezeichnet: 2012 feierte die Band mit einem Best-of-Konzert im Antwerpener Sportpalais ihr 15-jähriges Bestehen, im Mai des vergangenen Jahres beschloss sie in der Heineken Music Hall in Amsterdam die Arena-Tour zu ihrem aktuellen Album „Hydra“. Dass beide Konzerte auf eine Blu-ray „gequetscht“ wurden, bringt zweierlei Dinge mit sich: Erstens wurden beide Shows um einige Songs gekürzt, und zweitens sind sowohl Bild- als auch Tonqualität nicht optimal. Das Bild wirkt leicht matschig und zu stark komprimiert, der Ton mitunter ein wenig bassarm und dadurch flach. An den generellen Schauwerten, die beide Konzerte zuhauf bieten, ändert das freilich nichts. Fans, die mit besagten Mängeln leben können, greifen bedenkenlos zu.


Jens Peters

AMAZONEMPFEHLUNG