ReviewAlbum

Band
KON SAMETI 
Kategorie
Album 
Heft
RH #371 
Titel
Back 
Erscheinungsjahr
2018 
Note

Bevor Harris Johns als Producer und Engineer im Music Lab Berlin neben Punk und Hardcore nicht zuletzt dem jungen Thrash Metal zu seinem Sound verhalf, war er ein Münchner Hippie und bildete als Gitarrist mit Sänger Christian „Shrat“ Thiele (Amon Düül) die Doppelspitze von KON SAMETI. Die beiden spielten angehärteten Krautrock und auch ohne Plattenvertrag auf einigen bedeutenden Festivals wie dem Burg Herzberg Festival oder dem Ersten Deutschen progressiven Popfestival im Sportpalast in Berlin. Ihre Wege trennten sich, noch bevor Labels wie Brain zuschlagen konnten. Johns hat sich 2015 nach über vier Jahrzehnten des alten Materials angenommen und es mit Freunden ordentlich runderneuert. Ein paar neue Songs kamen hinzu. Nach diversen Festival-Shows (u.a. Swamp, Roadburn) hat Johns endlich ein Album fertiggemixt. Gut die Hälfte des eigenwilligen, aber nicht uneingängigen Sets stellt er hier vor. Psych-Rock mit Pfund, der gelegentlich die Weed-Rakete zündet, um die Erdumlaufbahn zu verlassen, und Johns als Soundtüftler und Improvisator genügend Freiraum gibt. Wäre schade, wenn die einschlägigen Labels jetzt nicht zugriffen.
* Interessenten können „Back“ unter konsameti@gmx.de ordern.


Frank Schäfer

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen