RH #284ToneZone

DIE APOKALYPTISCHEN REITER

TONEZONE-SPECIAL - »Man muss schwindelfrei sein«

Seit zehn Jahren hält Sir G. DIE APOKALYPTISCHEN REITER im wahrsten Sinne des Wortes auf Trab. Mit zarten 19 Jahren schwang er sich in den Sattel, um die Nachfolge von Schlagzeug-Urgestein Skelleton anzutreten.

Die anfängliche Skepsis wich alsbald der Erkenntnis, dass ein unfassbar talentierter Drummer ein neues Zeitalter in der Bandgeschichte eingeläutet hatte, wie sich spätestens beim 2000er Brachialwerk „All You Need Is Love“ zeigen sollte. Als Bassist der Band konnte ich hautnah miterleben, wie seitdem ein gänzlich neues Regime im Studio und bei Liveauftritten herrscht. Peitschende Blasts oder gnadenlos exakte Doublebass-Triolen gehen Sir G. ebenso leicht von Hand und Fuß wie kraftvolles Power-Drumming oder ein verquerer Discobeat.

 

G., bei dem Unwetter, das gerade draußen tobt, muss ich mich unweigerlich an das Chaos erinnern, als du fast vom In-Extremo-Schlagzeug erschlagen wurdest. Mir ist in meinem Leben nicht oft der Atem gestockt, aber das war echt thrilling.

»Stimmt, das war ein krasses Erlebnis. Wir spielten auf der Festung Königstein bei Dresden eine Doppelshow zusammen mit In Extremo. Während unseres Sets brach binnen weniger Minuten ein mordsmäßiger Sturm über uns herein. Die komplette Bühne stand unter Wasser und leergefegt, und das In-Extremo-Schlagzeug fiel einfach auf mich drauf. Es war ein totales Chaos.«

Weitaus ungefährlicher, aber schon amüsant mitanzusehen war es, als du diesen Sommer in Ibiza samt Schlagzeughocker vom Drumpodest abgeschmiert bist....

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

CHILDREN OF BODOM + HAMMERFALL + DRAGONFORCE + DIE APOKALYPTISCHEN REITER + TERROR + GRAVE DIGGER + BRAINSTORM + HÄMATOM + CYPECORE + SERIOUS BLACK + u.v.m.26.06.2015
bis
27.06.2015
Dischingen, HärtsfeldseeROCK AM HÄRTSFELDSEETickets
DIE APOKALYPTISCHEN REITER + ORPHANED LAND + MANOS + DISASTER K.F.W. + DEFLORATION + JOE ASTRAY + DIE GROßE SEKUNDE + VICTIM25.12.2015
bis
27.12.2015
JenaDAS LETZTE ABENDMAHL - 20 JAHRE REITER ANNIVERSARY FESTIVALTickets