RH #109Interview

CAUGHT IN THE ACT (CITA)

Auf den Spuren von Bon Jovi

Der Winter hat Europa in diesem Jahr fest im Griff, doch gegen die teuflische Kälte in den USA sind unsere Temperaturen fast ein Wärmebad. Bis zu 51 Grad minus wurden mancherorts gemessen, und auch in Aurora, Colorado ist es arschkalt. Danny Martinez, seines Zeichens Gitarrist der Melodic-Metaller Caught In The Act (kurz CITA), weiß ein Liedchen davon zu singen.

"Langsam reicht es uns, denn meterhoher Schnee, Orkane und Kühlschranktemperaturen gehen einem irgendwann doch mal auf die Socken."

Die Telefonleitung nach good old Germany ist trotz allem nicht vereist, so daß es zu einem kurzen Hinter-die-Fassaden-Blicken kommen kann. Ein gebührender Anlaß dazu ist gegeben, denn das phantastische Debüt "Relapse Of Reason" bevölkert seit kurzem auch unseren Markt und sollte alle Melodic-Metaller aufhorchen lassen. Die Scheibe bietet alles, was das Herz begehrt: satte Arrangements, phantastische Melodien und Bon Jovi-artige Chöre. Außerdem haben die vier Amis neben einer Portion Radiokompatibilität auch die nötige Portion Heaviness nicht vergessen. So sind es insgesamt zwölf satte, runde und griffige Metal-Nummern, die "Relapse Of Reason" zu einem echten Geheimtip werden lassen.

1988 als Schülerband gegründet, reifte schon bald der Traum vom großen Glück heran. Man nahm jede Gelegenheit wahr, um auf der Bühne zu stehen. 1991 kam man dann mit Bobby Barth von der ehemaligen Melodic-Metal-Legende Axe in Kontakt, der sich schon bald als wichtigster Karrierefaktor erweisen sollte.

"Wir...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen