BRUCE DICKINSON
Hintergrund Banner
Band
1 Minute
Pic: Nidhal Marzouk (Promo)
Zusammengestellt von: Andreas Schiffmann

BRUCE DICKINSON

Gründung: 1990Ort: Worksop, England

Ende der Achtziger erwuchs aus BRUCE DICKINSONs Unzufriedenheit bei den stilistisch festgefahrenen Metal-Titanen Iron Maiden der Wunsch, sich anderweitig kreativ auszutoben. Das im Rahmen eines einmaligen Soloprojekts aufgenommene Soundtrack-Stück ´Bring Your Daughter To The Slaughter´ trat eine Reihe ausnahmslos starker Alben in unterschiedlichen Besetzungen und stilistischen Facetten los, für die sich der Frontmann mit Produzent und Gitarrist Roy Z. zusammentat, um über mehrere Platten hinweg eine zackig moderne wie zeitlose Variante des klassisch britischen Stahls feilzubieten. Seit der Wiedervereinigung des Sängers mit den Jungfrauen im Jahr 1999 hat Bruce mit "Tyranny Of Souls" (2005) und zuletzt "The Mandrake Project" (2024) zwei weitere starke Soloalben veröffentlicht.

Alben
Videos
Reinhören
Tourdaten

Die nächsten Auftritte:

16.06.2024

Berlin, Huxleys Neue Welt

17.06.2024

Hamburg, Große Freiheit 36

24.06.2024

Mannheim, Zeltfestival

25.06.2024

München, Circus Krone

09.07.2024

Köln, Palladium

03.07.2024

Ballenstedt, Flugplatz

04.07.2024

Ballenstedt, Flugplatz

05.07.2024

Ballenstedt, Flugplatz

06.07.2024

Ballenstedt, Flugplatz