News

News 03.07.2020, 11:25

ZAKK SABBATH - Black Sabbath-Cover-Album "Vertigo" angekündigt

ZAKK SABBATH haben im Rahmen des 50-jährigen Veröffentlichungsjubiläums des selbstbetitelten Debüt-Albums von BLACK SABBATHS dieses als "Vertigo" neu eingespielt.

ZAKK SABBATH werden als Hommage ihre Version des selbstbetitelten Debüt-Albums von BLACK SABBATH als Cover-Platte mit dem Titel "Vertigo" auf den Markt bringen. Die kommende Scheibe der Supergroup um Gitarrist/Sänger Zakk Wylde (BLACK LABEL SOCIETY, OZZY OSBOURNE), Bassist Blasko (OZZY OSBOURNE, ROB ZOMBIE) und Schlagzeuger Castillo (DANZIG, QUEENS OF THE STONE AGE) erscheint am 24. September über Magnetic Eye Records. Dabei haben ZAKK SABBATH die komplette 1970er-Scheibe live im Studio neu eingespielt. "Black Sabbath" feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Veröffentlichungsjubiläum.

"Vertigo" kann an dieser Stelle in verschiedenen Formaten vorbestellt werden. Die Platte wird jedoch nicht als digitale Version erhältlich sein, "um den Release sich so authentisch wie möglich nach einer Zeit anfühlen zu lassen, als Vinyl die Welt regierte", wie die Band erklärt.

Die "Vertigo"-Tracklist:

1. Black Sabbath
2. The Wizard
3. Wasp / Behind the Wall of Sleep / N.I.B
4. Wicked World
5. A Bit of Finger / Sleeping Village / Warning

Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.