News

News 21.02.2020, 15:12

WHITE STONES - 'Drowned In Time'-Lyric-Clip online gestellt

WHITE STONES koppeln ihre zweite Single 'Drowned In Time' samt Lyric-Video aus.

Das Death-Metal-Projekt um den OPETH-Bassisten Martin Mendez bringt am 13. März via Nuclear Blast das Debütalbum "Kuarahy" in die Läden. Als OPETH sich nach der "Sorceress"-Tour eine einjährige Auszeit nahmen, begann der Schaffensprozess der Scheibe. Mendez berichtet:

"Ich habe zuhause schon immer Musik geschrieben aber hatte nie das Selbstvertrauen, irgendetwas wie das hier anzufangen. Ich habe nie einen Song geschrieben und auch niemals irgendetwas von dem, was ich gemacht habe Mikael (Åkerfeldt, OPETH Sänger/ Songwriter) gezeigt. Ich hatte keine Richtung, also entstand der erste Song einfach so aus Spaß. WHITE STONES hat nichts mit OPETH zu tun und ich sehe keine Verbindung zwischen den beiden Bands. Ich habe "Kuarahy" vor ein paar Monaten Mikael vorgespielt und er mochte es und hat sich für mich gefreut. Jeder in der Band hat Nebenprojekte und das ist auch wichtig – wir touren so viel, dass es uns irgendwann verschlingen könnte, wenn wir nicht aufpassen. Da war es wirklich schön, mal etwas Anderes zu machen. WHITE STONES hat mir neue Kraft und Energie gegeben. Ich fühle mich immer noch tief mit meinem Geburtsland Uruguay verbunden. Also wollte ich Musik machen, die etwas damit zu tun hatte – die Sonne auf der uruguayischen Flagge habe ich zum Logo von WHITE STONES umgewandelt; es gibt viele kleine Dinge, die das Album mit diesem Land verbinden. "Kuarahy" bedeutet auf Alt-Uruguayisch 'Sonne'."

Bands:
WHITE STONES
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.