News


Pics: Waltari by Jani Mahkonen, Marko Hietala by Andrea Becker

News 29.10.2021, 10:00

WALTARI - 'Below Zero'-Version feat. Marko Hietala im Video online

WALTARI stellen eine neue Version ihres Tracks 'Below Zero' vor, bei der sie Unterstützung von ihrem Landsmann Marko Hietala (ex-NIGHTWISH) bekamen.

WALTARIs Song war in seiner ursprünglichen Version der Titeltrack des 2009 veröffentlichten Albums "Below Zero". Auf dem Langspieler zum 30. Bandjubiläum, der auf den Namen "3rd Decade - Anniversary Edition" hört und am 26. November bei Metalville Records erscheint, ist nun eine neue Variante zu hören. Die Freundschaft zu Marko Hietala reicht schon zurück bis ins Jahr 1991. Der Musiker wählte den Track für seinen Gastbeitrag selbst aus, wie WALTARI-Mastermind Kärtsy Hatakka verrät: "Er hatte eine Vision davon, wie die neue Version klingen sollte, und wir wollten dann - mit sehr guten gemeinsamen Gedanken - definitiv seine Wünsche so gut wie möglich erfüllen. Ich denke, das ist mehr als gut gelungen!"

Marko ergänzt: "Kärtsy, der Frontmann von WALTARI, fragte mich vor etwa einem Jahr, ob ich Interesse hätte, auf ihrem Tribute-Album-Projekt mitzuwirken. Ihr funkig-metallischer Crossover war einer der allerersten, der die internationale Barriere aus Finnland durchbrach, und sie halfen, den Weg für viele von uns zu ebnen. 'Below Zero' war der Song, an dem wir arbeiten wollten, und der neue Refrain klingt wirklich gewaltig! Ich habe natürlich zugestimmt, ihn mit den Jungs zu machen. Wir trafen uns bereits in einem prähistorischen, verschwitzten Dunstkreis eines finnischen Rockclubs in den frühen Neunzigern. Wir sind Dinosaurierbrüder und es muss etwas vom Himmel fallen, um uns zu töten!"

Bands:
WALTARI
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos