News

News 14.11.2022, 13:38

VANDEN PLAS - Tombola zur Unterstützung für Inklussionsschaukel-Projekt gestartet

Die VANDEN PLAS-Verlosungsaktion von Tickets für die neue Rockoper "Last Paradise Lost" am Pfalztheater Kaiserslautern aus ROCK HARD 420 hatte nicht nur zur Folge, dass die glücklichen ROCK HARD-Leser:innen zu begeistertem Publikum der Rockoper wurden, sondern hat zudem wohltätige Auswirkungen.

VANDEN PLAS-Sänger Andy Kuntz erklärt: "Beim Meet and Greet nach der Show kam ich mit den Gewinner:innenn in Kontakt. Wir haben anschliessend noch einen coolen Abend zusammen verbracht und uns alle ein bisschen besser kennen gelernt. Die Gewinnerin Jasmin Weber hat mir dabei von einem bemerkenswerten und wunderschönen Projekt erzählt, für das sie sich stark macht und seit Monaten Spenden sammelt."

Konkret geht es dabei um eine so genannte Inklusionsschaukel, ein Spiel-, Sport-, und Fitnessgerät für Menschen mit und ohne Handicap jeden Alters. Der in Saarlouis ansässige gemeinnützige Verein "Pro-Inklusionsschaukel" hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Spielplätze in Deutschland mit einem solchen barrierefreien Gerät auszustatten. Die Kosten für ein solches hochwertiges Rehabilitationsgerät belaufen sich auf etwa 7.500 Euro, und VANDEN PLAS helfen mit, eine Inklusionsschaukel in der saarländischen Gemeinde Bliesmengen-Bolchen zu ermöglichen.

Andy: "Die Thematik hat mich auf Grund meiner eigenen aktuellen Situation zuhause nach dem Schlaganfall meiner Mutter sehr bewegt, so dass VANDEN PLAS sich spontan dafür entschieden haben, helfen zu wollen. Es gibt daher neben vielen anderen Aktivitäten eine Tombola, für die wir allerhand aktuelles Bandmerchandise zur Verfügung gestellt haben, um das Projekt so schnell wie möglich zu realisieren."

Die von der Band zusammengestellten Gewinnpakete haben einen Wert zwischen 70 Euro und 110 Euro. Wer Interesse hat, an der Gewinnaktion teilzunehmen und eines der sieben von VANDEN PLAS gestifteten Pakete gewinnen möchte, kann dies beispielsweise mittels PayPal oder Überweisung tun. Ein Los kostet 5 Euro, wobei es möglich ist, beliebig viele Lose zu kaufen. Zur Teilnahme an der Verlosung muss das Stichwort "Vanden Plas" angegeben werden. Genauere Informationen über den Spendenvorgang findet man auf der Homepage des Vereins: https://www.pro-inklusionsschaukel.de/. Dort gibt es natürlich auch weitere Informationen über den Verein, über weitere Spendenmöglichkeiten oder wie man Vereinsmitglied werden kann.

Wir drücken auf jeden Fall allen, die an diesem Gewinnspiel mitmachen, die Daumen und hoffen, dass die Inklusionsschaukel in Bliesmengen-Bolchen möglichst bald Wirklichkeit werden kann. "Wenn die Schaukel eingeweiht wird, werde ich mit meiner Mutter ganz sicher dort sein - und sie wird schaukeln…", schließt Andy lachend.

Bands:
VANDEN PLAS
Autor:
Stefan Glas

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos