News

News 28.09.2020, 09:55

VAN HALEN - Original-Bassist Mark Stone ist tot

VAN HALENs erster Tieftöner Mark Stone ist am 26. September an Krebs gestorben.

Mark Stones Bruder Brad Stone bestätigte die traurigen Neuigkeiten via Instagram: "Mein geliebter Bruder Mark ist diesen Morgen von uns gegangen." Stone (Foto l.) spielte bereits 1972 bei der Band MAMMOTH den Bass, die sich 1974 in VAN HALEN umbenannte. Mitte 1974 tauschten die Rocker Mark allerdings gegen Michael Anthony aus, da Stone sich offenbar mehr auf seine schulische Ausbildung als auf die Band konzentriert hatte.

Ruhe in Frieden, Mark!

Bands:
VAN HALEN
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos