News

News 01.04.2019, 11:58

VAN HALEN - Ex-Bassist Michael Anthony glaubt nicht an eine Reunion-Tour

Nachdem Gerüchte um eine mögliche VAN HALEN-Reunion-Tour die Runde machten, hat Ex-Bassist Michael Anthony diese nun öffentlich dementiert.

Laut einem aktuellen Gerücht würden VAN HALEN sich noch dieses Jahr auf eine Reunion-Tour begeben, die einige Stadion-Shows nach sich ziehen soll. Diese Tour würde auch Ex-Bassist Michael Anthony einschließen, der seit 2004 nicht mehr mit der Band spielte. Das Gerücht hat der Musiker jetzt allerdings dementiert. Eine VAN HALEN-Reunion-Tour wäre die erste Zusammenkunft der vier Originalmitglieder David Lee Roth (voc.), Eddie Van Halen (g.) und Drummer Alex Van Halen seit 1984.

Vor drei Tagen hatte Michael Anthony ein Foto von sich mit einem Akustik-Bass vor einem Wohnmobil auf Instagram veröffentlicht. Darunter war folgende Unterschrift zu lesen: "Ein bisschen R&R im Wohnmobil mit der Familie, bevor die THE CIRCLE-Tour mit Sammy Hagar, Jason Bonham und Vic Johnson beginnt!!" Daraufhin kommentierte ein Fan unter dem Foto: "Ich dachte, THE CIRCLE sei wegen der VH-Tour auf Eis gelegt worden?" Anthonys Antwort fiel folgendermaßen aus: "Die VH-Tour wird nicht stattfinden."

Anthonys THE CIRCLE-Bandkollege Sammy Hagar, ebenfalls ein ehemaliges VAN HALEN-Mitglied, hatte erst kürzlich behauptet, dass der Bassist letztes Jahr vom Management der Band gefragt worden wäre, ob er für eine Reunion-Tour mit der Band bereit sei. Im vergangenen Januar hatte Anthony das Gerücht schon einmal zurückgewiesen und gesagt: "Ich weiß nicht, welche Art von Gerüchten hier herumschweben oder was auch immer, aber ich persönlich wurde bis jetzt noch nicht von ihnen kontaktiert oder ähnliches. Zu diesem Zeitpunkt passiert also nichts. Aber man kann ja nie wissen."

Bands:
VAN HALEN
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos