News

News 09.11.2020, 15:34

TRANSATLANTIC - "The Absolute Universe" erscheint Anfang Februar

TRANSATLANTIC kündigen für den 5. Februar 2021 die Veröffentlichung ihres neuen Langspielers "The Absolute Universe" in zwei verschiedenen Versionen an.

Ihre Platte bringen TRANSATLANTIC sogar in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt: "The Absolute Universe: The Breath Of Life (Abridged Version)" und "The Absolute Universe: Forevermore (Extended Version)". Drummer Mike Portnoy erklärt diese Entscheidung der Progressive-Rock-Allstars:

"Wir haben zwei Versionen dieses Albums. Es gibt eine 2CD-Version, die 90 Minuten lang ist und eine Einzel-CD-Version mit einer Länge von 60 Minuten. Die Einzel-CD ist aber NICHT nur eine editierte Version der Doppel-CD. Beide enthalten alternative Versionen und in einigen Fällen sogar neue Aufnahmen. Wir schrieben neue Lyrics und haben verschiedene Leute, die auf den beiden Versionen singen. Einige der Songtitel wurden außerdem geändert, während andere Titel möglicherweise gleich bleiben, dafür aber die Kompositionen, die ihr hört, verändert wurden. Ihr müsst anerkennen, dass das, was wir hier gemacht haben, einzigartig ist. Wir haben die Songs umgestaltet, damit sich die beiden Versionen voneinander unterscheiden."

Zudem haben Neal Morse (v./keys), Pete Trewavas (b.), Roine Stolt (g.) und Portnoy mit "The Absolute Universe" wieder ein Konzeptalbum zusammengestellt: "Diese Vorstellung wird wohl niemanden schockieren, oder? Wir haben hier im Grunde eine gigantische Komposition, die in verschiedene Kapitel aufgeteilt ist. Die Handlung dreht sich um die Probleme, mit denen wir alle in der heutigen Gesellschaft zu kämpfen haben."

Im anschließenden Trailer erfahrt ihr mehr über "The Absolute Universe".

Bands:
TRANSATLANTIC
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos