News

Albumcover Robert Sebree

News 09.04.2020, 11:24

THE RUNAWAYS - Ex-Sängerin Cherie Currie kündigt "Blvds Of Splendor"-Solo-Album an

Die ehemalige THE RUNAWAYS-Frontfrau Cherie Currie konnte für ihr kommendes Solo-Album einige namhafte Gastmusiker gewinnen, darunter Billy Corgan, Slash und Duff McKagan.

Sängerin Cherie Currie hat die digitale Veröffentlichung ihres neuesten Solo-Albums "Blvds Of Splendor" für den 28. April über Blackheart Records angekündigt. Für die Scheibe konnte die ehemalige THE RUNAWAYS-Frontfrau einige äußerst namhafte Gastmusiker gewinnen. Zu hören sind darauf Billy Corgan von den SMASHING PUMPKINS, Slash und Duff McKagan von GUNS N' ROSES, Juliette Lewis, Brody Dalle, THE VERONICAS, sowie Ex-GUNS N' ROSES- und VELVET REVOLVER-Drummer Matt Sorum, der auch für die Produktion verantwortlich zeichnete.

"Blvds Of Splendor" ist ursprünglich bereits im Jahr 2019 im Rahmen des Records Store Day als auf 3000 Kopien limitierte 180-Gramm-Red-Vinyl-Version erschienen.

Die "Blvds Of Splendor"-Tracklist:

1. Mr. X
2. Roxy Roller
3. You Wreck Me
4. Black Magic
5. Blvds Of Splendor
6. Force To Be Reckoned With
7. Bad And Broken
8. Rock & Roll Oblivion
9. Shades
10. Draggin' The Line
11. Breakout
12. The Air That I Breathe
13. What Do All the People Know? (Bonustrack)
14. Gimme (Bonustrack)
15. Queens Of Noise (Bonustrack)

Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.