News

News 15.06.2020, 14:10

THE GHOST INSIDE - Platz #6 der deutschen Albumcharts geentert

THE GHOST INSIDE gelang mit ihrem aktuellen selbstbetitelten Album der Sprung auf den sechsten Platz der offiziellen deutschen Albumcharts. Herzlichen Glückwunsch!

"The Ghost Inside" ist der erste Langspieler der Band seit ihrem tragischen Busunfall. Bei dem Unfall im Jahr 2015 ließen mehrere Menschen, u.a. der Fahrer der Band, ihr Leben. Die Musiker selbst erlitten zahlreiche Verletzungen. Drummer Andrew Tkaczyk musste ein Bein amputiert werden, Gitarrist Zach Johnson musste sich allein 13 OPs seit dem Crash unterziehen und Sänger Jonathan Vigil litt unter einem Bruch des Rückens sowie zwei gebrochenen Knöcheln. Trotzdem ließen THE GHOST INSIDE sich nicht unterkriegen und meldeten sich mit dem Video zu 'Aftermath' wieder zurück.

Die "The Ghost Inside"-Tracklist:

1. 1333
2. Still Alive
3. The Outcast
4. Pressure Point
5. Overexposure
6. Make Or Break
7. Unseen
8. One Choice
9. Phoenix Rise
10. Begin Again
11. Aftermath

Bands:
THE GHOST INSIDE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.