News

News 12.10.2020, 11:59

TALAS - Phil Naro kämpft gegen Zungenkrebs

TALAS-Sänger Phil Naro verkündet, dass seine Krebserkrankung zurückgekehrt ist.

Der 62-jährige TALAS-Frontmann verriet im Gespräch mit "iHeartRadio.ca", dass der Krebs im Herbst 2019 zurückkehrte. Sechs Jahre zuvor war dem Musiker bereits ein Tumor am Hals entfernt worden. "Ich bekomme 33 Sitzungen Bestrahlung, zwei Runden Chemotherapie und 33 Sitzungen Laser-Therapie", berichtet Phil über seine Behandlung.

Naro hatte sich vor mehreren Monaten wieder mit Bassist Billy Sheehan zusammengefunden, um ein neues TALAS-Album aufzunehmen. Erscheinen soll die Platte im kommenden Jahr. "Ich konnte die Aufnahmen noch fertigstellen, bevor meine Behandlung begann", so der Sänger. "Manchmal war es schmerzhaft zu singen, aber ich schaffte es."

An dieser Stelle könnt ihr Phil Naro mittels einer GoFundMe-Kampagne unterstützen. "Ich werde nicht aufgeben. Ich werde den Krebs bis zuum bitteren Ende bekämpfen", äußert der Musiker. Gute Besserung, Phil!

Bands:
TALAS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos