News

News 11.10.2018, 10:56

ACE FREHLEY - Soloband wird von Gene Simmons' Live-Combo ersetzt

Ace Frehley wird nicht länger mit seiner bisherigen Soloband zusammenarbeiten und verabschiedet sich von Richie Scarlet (g.), Chris Wyse (b.) und Scot Coogan (dr.). In der "The Cassius Morris Show" erklärt Frehley, wieso er seine bisherigen Musiker gegen die Live-Band seines früheren KISS-Kollegen Gene Simmons austauscht:

"Ich ändere die Besetzung meiner Band. Ich werde mit der Band zusammenarbeiten, die Gene (bei seinen Solo-Shows) unterstützte. Ich arbeitete in Australien mit ihnen zusammen, und auch in Japan spielten sie acht Shows mit mir. Und mir wurde klar, dass... Ich denke, sie sind besser als mein aktuelles Line-up, also habe ich beschlossen, den Wechsel zu vollziehen. Sie sind jünger und hungriger."

Simmons' und nun auch Frehleys Live-Band besteht aus Ryan Cook (g./v.), Jeremy Ashbrock (g./v.), Christopher Williams (dr.) und Philip Shouse (g./v.), der bei Frehley von der Gitarre zum Bass wechselte.

Das komplette Interview mit Frehley in der "The Casius Morris Show" könnt ihr anschließend hören.

Bands:
ACE FREHLEY
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.