News

News 12.08.2022, 13:09

SODOM - Brandneuer Song '1982' veröffentlicht

SODOM stellen heute ihren brandneuen Song '1982' im Lyric-Video vor, der Teil der Boxset-Version des Jubiläumsalbums "40 Years At War - The Greatest Hell Of Sodom" ist.

Die neue SODOM-Single ist Teil der Bonus-EP der Boxset-Version des Jubiläumsalbums "40 Years At War - The Greatest Hell Of Sodom", das am 28. Oktober über Steamhammer/SPV im Rahmen des 40-jährigen Bandbestehens erscheint. Den brandneuen Song '1982' könnt ihr euch untenstehend im Lyric-Video zu Gemüte führen. Frontmann Tom Angelripper lässt die Anfänge mit SODOM folgendermaßen Revue passieren: "Anfangs wollten wir einfach nur eine Band sein, die Musik war fast zweitrangig. Wir waren gegen alles und jeden, wollten schocken, und je mehr uns die Leute hassten, umso motivierter waren wir. Niemand hätte damit gerechnet, dass wir 40 Jahre später immer noch leben und weiterhin aktiv sind. Diese 40 Jahre sind zwar unfassbar schnell vergangen, aber wir blicken weiterhin nach vorne."

Das Cover-Artwork von "40 Years At War - The Greatest Hell Of Sodom" gestaltete der Künstler Eliran Kantor. Die Platte umfasst 17 Tracks, allesamt von der aktuellen Sodom-Besetzung, zu der neben Tom Angelripper (Bass, Gesang) auch Frank Blackfire (Gitarre), Yorck Segatz (Gitarre) und Toni Merkel (Drums) gehören. Tom führt aus: "Wir covern die Songs eins zu eins, sprich: in exakt der gleichen Tonart und mit den Originaltexten. Natürlich sind wir heute bessere Musiker als damals, deswegen klingen die neuen Versionen tighter und aktueller. Aber die Arrangements der Songs wurden bewusst nicht verändert."

Das Jubiläumsalbum erscheint auf CD, 2LP und auch als Boxset inklusive einer zusätzlichen 4-Track-EP, auf der auch '1982' enthalten ist. Kernstück des Box-Sets ist neben der CD und einer andersfarbigen Doppel-LP mit sämtlichen Songs ein großformatiges Hardcover-Buch mit einer Einleitung Toms zu den Anfängen 1982. Zudem wird hier auf jeweils zwei vollen Seiten jedes bisherige Album inklusive seines originalen Artworks und allen Produktionsinfos gewürdigt. Zu den Highlights des Buchs gehören auch zahlreiche Fan-Statements, zu denen SODOM im vergangenen Jahr aufgerufen und um Anekdoten und Erinnerungen gebeten hatten. Tom kommentiert: "Wir haben die Fankultur schon immer besonders gepflegt. Deshalb existiert auch eine Reihe von Fotos, auf denen sich unsere Anhänger mit uns haben fotografieren lassen."

Ebenfalls im Boxset enthalten ist eine Audio-Kassette mit allen Songs der CD/LP plus eines exklusiven Bonustracks, nämlich der neu aufgenommenen Version von 'Equinox', im Original auf dem 1986er Album "Obsessed By Cruelty" zu finden. Tom erinnert sich: "Als wir vor 40 Jahren anfingen, wussten wir zuerst nicht einmal, wer welches Instrument spielen soll. Für mich blieb schließlich der Bass übrig. Geprobt wurde in der Aula einer Realschule, später im Keller eines Einfamilienhauses, das den Eltern eines Kumpels gehörte. Wir standen voll unter Strom, überall erlebte man den absoluten Aufbruch."

Die "40 Years At War – The Greatest Hell Of Sodom"-Tracklist (CD/LP):

1. Sepulchral Voice 3:55
2. After The Deluge 5:00
3. Electrocution 3:20
4. Baptism Of Fire 4:00
5. Better Off Dead 3:40
6. Body Parts 3:05
7. Jabba The Hut 2:30
8. Gathering Of Minds 4:10
9. That's What An Unknown Killer Diarized 4:30
10. Book Burning 2:35
11 Genocide 4:30
12. City Of God 4:30
13. Ashes To Ashes 4:20
14. In War And Pieces 4:10
15. S.O.D.O.M. 3:35
16. Caligula 4:15
17. Euthanasia 4:00

Bonus-EP:

1. 1982
2. Witching Metal
3. Victims Of Death
4. Let's Fight In The Darkness Of Hell

Zieht euch '1982' hier im Lyric-Video rein:

Bands:
SODOM
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos