News

News 21.08.2020, 12:53

SIXX:A.M. - 'Maybe It's Time'-Version mit Joe Elliott, Corey Taylor, Slash und Ivan Moody veröffentlicht

SIXX:A.M. haben eine neue Version ihres Songs 'Maybe It's Time' rausgebracht, an der als Special Guests u.a. Sänger Joe Elliott (DEF LEPPARD), SLIPKNOT-Fronter Corey Taylor, FIVE FINGER DEATH PUNCH-Stimme Ivan Mody und GUNS N' ROSES-Gitarrist Slash mitwirkten.

Mit dem Track wollen SIXX:A.M. auf die Opioid-Krise aufmerksam machen und Geld sammeln, um Abhängigen den Entzug und die Behandlung zu ermöglichen. Alle Künstler-Tantiemen des Songs werden an die Global Recovery Initiative gespendet. Bandkopf Nikki Sixx (MÖTLEY CRÜE) erklärt:

"Ich bin stolz, all diese Künstler zu vereinen, um dabei zu helfen, Geld für die Stiftung Global Recovery Initiative zu sammeln. Die Opioid-Epidemie verschwand nicht, als die Pandemie kam. Ganz im Gegenteil... Diejenigen, die im Anfangsstadium ihrer Genesung sind, waren noch mehr in Gefahr als vorher, also ist es jetzt wichtiger als zuvor, Aufmerksamkeit zu bekommen und sie zu unterstützen. Ich glaube wirklich, dass wir alle zusammen einen Unterschied machen und Leben retten können."

Bands:
SIXX:A.M.
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos