News

News 28.09.2020, 13:40

SHORES OF NULL - "Beyond The Shores (On Death And Dying)"-Album kommt Ende November

SHORES OF NULL bringen am 27. November ihre neue Platte "Beyond The Shores (On Death And Dying)" via Spikerot Records raus und kündigen auch drei Gastmusiker an.

Als Gäste begrüßen SHORES OF NULL auf ihrer Platte Mikko Kotamäki (SWALLOW THE SUN), Thomas A.G. Jensen (SATURNUNS) und Elisabetta Marchetti (INNO). Die italienischen Gothic-Doomer berichten über ihren Langspieler:

"Wenn das Ufer die Grenze ist, dann bedeutet über das Ufer hinauszugehen, die Grenzen niederzureißen. Musikalisch gesehen versuchten wir, unsere Komfortzone zu verlassen und mit nur einem langen Song zu experimentieren. Das ist für viele Doom-Metal-Bands nichts Neues, für uns aber auf jeden Fall. In den Texten beschäftigt sich das Album mit verschiedenen Stadien der Trauer und damit, wie todkranke Menschen mit ihrem eigenen Tod umgehen. Das Ufer zu überschreiten bedeutet, Frieden im Tod zu finden."

Bands:
SHORES OF NULL
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos