News


Pic: Marco Hermes

News 21.12.2020, 10:43

SEPULTURA - "SepulQuarta"-Album mit Quarantäne-Kollaborationen kommt 2021

SEPULTURA kündigen für das kommende Jahr die Veröffentlichung eines "SepulQuarta"-Albums an. In der gleichnamigen Streaming-Reihe spielte die Band Songs mit zahlreichen bekannten Gastmusikern für ihre Fans.

SEPULTURA starteten "SepulQuarta" während der Covid-19-Pandemie und stellten regelmäßig eine neue Episode mit Gästen, Q&As und Quarantäne-Versionen zahlreicher Songs ins Netz. Unter anderem spielten Mitglieder von ANTHRAX, TRIVIUM, SACRED REICH, MEGADETH, TESTAMENT und SYSTEM OF A DOWN mit den Groove-Metallern. Gitarrist Andreas Kisser kommentiert:

"Es ist toll, dass 'SepulQuarta' es uns ermöglichte, das auf die Beine zu stellen. Insgesamt hatten wir 57 Gäste. das ist eine verdammt großartige Zahl. Wir legten am 22. April los und machten dann viele Monate lang jede Woche weiter, dann alle 15 Tage und schließlich änderten wir den Wochentag (der Veröffentlichung). Es war eine unglaubliche Erfahrung. Wir spielten 28 Songs. Das war insgesamt ein mehr als dreistündiges Konzert. Es war wirklich fantastisch."

Über das "SepulQuarta"-Album verrät Kisser: "Natürlich werden wir den Sound neu mischen und all das, damit es so gut wird, wie es nur geht, aber die Versionen sind schon da. Das alles ging nur wegen der Quarantäne-Situation des Lockdowns. Stellt euch mal vor, wir würden versuchen, ein solches Album unter normalen Umständen aufzunehmen, das wäre unmöglich."

Bands:
SEPULTURA
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos