News

News 19.02.2020, 21:47

RATT - Gitarrist Chris Sanders gibt Ausstieg bekannt

RATT-Gitarrist Chris Sanders hat in einem Statement bekanntgegeben, dass er sich aus der Musikindustrie zurückgezogen und die Band verlassen hat.

Sanders hatte RATT im Jahr 2018 nach dem Weggang des ursprünglichen Gitarristen Warren DeMartini an der Gitarre verstärkt und spielte die letzten zwei Jahre vereinzelte Live-Shows zusammen mit Frontmann Stephen Pearcy, Bassist Juan Croucier, Schlagzeuger Pete Holmes (BLACK 'N BLUE, RATT'S JUAN CROUCIER) und Gitarrist Jordan Ziff (RAZER). In einem über Mike Gaube's Headbangers veröffentlichten Statement hat Chris Sanders jetzt seinen Abschied von RATT und der Musikindustrie im Allgemeinen bekanntgegeben. Die Nachricht liest sich folgendermaßen:

"Anfang des Jahres schickte ich eine E-Mail an das Management, in der ich schrieb, dass ich meinen Vertrag für 2020 nicht verlängern würde. Nachdem ich 25 Jahre lang in unterschiedlichen Formen Musik gespielt habe, habe ich mich jetzt aus der Industrie zurückgezogen."

RATT haben bislang noch keinen Nachfolger für Chris Sanders bekanntgegeben oder dessen Ausstieg anderweitig kommentiert.

Bands:
RATT
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.