News

News 06.09.2019, 18:32

NILE - "Vile Nilotic Rites"-Album kommt im November

NILE veröffentlichen mit 'Long Shadows Of Dread' die erste Single ihres kommenden Langspielers "Vile Nilotic Rites" im Lyric-Video.

Das insgesamt neunte Studioeisen der Technical Death-Metaller schlägt am 1. November über Nuclear Blast in den Plattenläden auf. Unten könnt ihr euch das offizielle Lyric-Video zur ersten Single-Auskopplung 'Long Shadows Of Dread' ansehen. "Vile Nilotic Rites" wurde von NILE-Mitglied Karl Sanders in den Serpent Headed Studios in Greenville, South Carolina, aufgenommen und produziert, Lediglich für die Aufnahmen des Schlagzeugs zeichneten Jim Touras und George Dovolos in den Esoteron Music Studios in der griechischen Hauptstadt Athen verantwortlich. Das Mixing und Mastering übernahm Mark Lewis in den MRL Studios. Das Artwork entspringt der Feder von Michal "Xaay" Loranc, der über zehn Jahre mit NILE zusammenarbeitete.

"Ich bin sehr dankbar, dass der Tag endlich gekommen ist, an dem wir die erste Single von "Vile Nilotic Rites" mit den Fans teilen können", kommentiert Karl Sanders. "Es ist der Opener des neuen Albums und ein Song, den wir auf unseren kommenden EU- und US-Tourneen sehr gerne live spielen werden."

Die "Vile Nilotic Rites"-Tracklist:

1. Long Shadows Of Dread
2. Oxford Handbook Of Savage Genocidal Warfare
3. Vile Nilotic Rites
4. Seven Horns Of War
5. That Which Is Forbidden
6. Snake Pit Mating Frenzy
7. Revel In Their Suffering
8. Thus Sayeth The Parasites Of The Mind
9. Where Is The Wrathful Sky
10. The Imperishable Stars Are Sickened
11. We Are Cursed

Zieht euch 'Long Shadows Of Dread' hier im Lyric-Video rein:

Bands:
NILE
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos