News

News 13.07.2020, 14:51

MORSE/PORTNOY/GEORGE - 'Hymn 43'-Video ist online

MORSE/PORTNOY/GEORGE packen den neuen Clip zu ihrem JETHRO TULL-Coversong 'Hymn 43' aus.

Neal Morse, Mike Portnoy und Randy George haben sich auf ihrem kommenden Album "Cov3r To Cov3r" zum dritten Mal Klassiker von Künstlern wie David Bowie, Lenny Kravitz, Ringo Starr, KING CRIMSON und eben auch JETHRO TULL vorgenommen und in ein neues Klanggewand gesteckt. Neil Morse erklärt, wie sehr er sich über das 'Hymn 43'-Cover freute:

"Als ich noch jung war und zur Schule geschickt wurde, spielte mir jemand die zweite Seite des "Aqualung"-Albums von JETHRO TULL vor und ich war sofort davon eingenommen. 'Hymn 43' ist einer meiner Lieblingstracks, also war ich natürlich hellauf begeistert, als die Jungs ihn covern wollten. Wir nahmen ihn in einem oder zwei Takes auf und es hat großen Spaß gemacht!"

"Cov3r To Cov3r" erscheint am 24. Juli über InsideOut Music.

Die Tracklist:

1 No Opportunity Necessary, No Experience Needed (Yes)
2 Hymn 43 (Jethro Tull)
3 Life On Mars (David Bowie)
4 Baker Street (Gerry Rafferty)
5 It Don’t Come Easy (Ringo Starr)
6 Baby Blue (Badfinger)
7 One More Red Nightmare (King Crimson)
8 Black Coffee In Bed (Squeeze)
9 Tempted (Squeeze)
10 Runnin’ Down A Dream (Tom Petty)
11 Let Love Rule (Lenny Kravitz)

Bands:
MORSE/PORTNOY/GEORGE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.