Crossfire

Crossfire 20.07.2011

METAL INQUISITOR , ATLANTEAN KODEX - MIT MARKUS BECKER UND MICHAEL KOCH (ATLANTEAN KODEX) & BLUMI UND T.P. (METAL INQUISITOR)

Die Epic-Metal-Sensation ATLANTEAN KODEX und die NWOBHM-Heads METAL INQUISITOR verbindet mehr, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Beide Bands kommen aus Deutschland, sind fest im Hartwurst-Underground verwurzelt und waren mit ihren aktuellen Alben jeweils Soundchecksieger im Rock Hard.

HELL - On Earth As It Is In Hell

MARKUS: »Das klingt schon mal so old-schoolig wie deine Geräte (er meint mein vorsintflutliches Aufnahme- bzw. Abspielgerät - buf). Das ist schon mal gut.«

MICHAEL: »Das sind Vanderbuyst. Nein - halt, aber ich kenne den Song. Ich habe mir die CD sogar gekauft. Das sind Hell.«

MARKUS: »Ich bin schon mal froh, dass ich erkannt habe, dass es old-schoolig klingt, und damit gefällt es mir. Ich kannte bisher nur das Video, das sie gemacht haben. Aber die CD steht auf meinem Einkaufszettel. Mir gefällt´s.«

MICHAEL: »Mir auch, aber für die vielen Vorschusslorbeeren finde ich die Scheibe fast ein bisschen enttäuschend. Allerdings habe ich sie erst einmal gehört. Der Gesang ist halt sehr, sehr speziell.«

MARKUS: »Fast wie von einem Schauspieler, der etwas rezitiert.«

MICHAEL: »Ich glaube nicht, dass der das live noch so gut rüberbringt. Die sind ja alle schon älter. Ist halt NWOBHM-Stuff mit dem modernen Andy-Sneap-Sound.«

T.P.: »Ist schon ziemlich cool, gefällt mir gut.«

BLUMI: »Ist das was Aktuelles? Erinnert mich ein bisschen an Bewitched. Gibt es die überhaupt noch?«

T.P.: »Das sind nicht Ghost, das ist diese andere Band, bei der Andy Sneap mitmacht. Hell - ja, die meinte ich. Geiler Song. Gilt das jetzt als erraten?«

SAXON - When Doomsday Comes

MICHAEL: »Das ist die neue Saxon.«

MARKUS: »Am Gesang hätte ich das jetzt nicht erkannt.«

MICHAEL: »Klingt wie Kamelot meets Saxon. Sehr modern.«

MARKUS: »Dafür, dass sie gesagt haben, dass es wieder zurück in die Siebziger-Phase geht, klingt es mir zu modern. Ist der Song repräsentativ? Biff ist immer noch ein fantastischer Sänger, da gibt´s gar nix. Ich glaube sogar, dass es mir gefallen könnte, aber mit diesen Ankündigungen kann ich nicht konform gehen. Das haut mich nicht vom Hocker, aber kaufen werde ich mir die CD trotzdem. Wobei ich gestehen muss: Ich habe mir noch nicht einmal die letzte gekauft.«

MICHAEL: »Ich kaufe sie mir nicht, weil ich Saxon eigentlich nur in den Siebzigern und Achtzigern interessant fand.«

T.P.: »Das sind Saxon.«

BLUMI: »Seit „Forever Free“ habe ich kein Saxon-Album mehr gehört. Die Stimme vom Biff ist kaum wiederzuerkennen; die klingt ziemlich anders.«

WHILE HEAVEN WEPT - Destroyer Of Solace

MICHAEL: »Kenne ich. Habe ich auch zu Hause, aber ich komme nicht drauf. Ich glaube, da war ich auch enttäuscht.«

MARKUS: »Ist nichts, was beim ersten Hören hängen bleibt. While Heaven Wept - das ist jetzt echt peinlich, aber der Song ist auch nicht wirklich typisch für die Band. Ich habe die neue Scheibe noch nicht, muss ich mir noch zulegen.«

MICHAEL: »Ich hätte länger zuhören sollen. Ich habe eigentlich alles von WHW, und ich war von der neuen Platte enttäuscht - obwohl das jetzt noch einer der besseren Songs ist. Die letzte fand ich besser. Vor allem ein Song wie ´Vessel´ ist einfach unglaublich.«

MARKUS: »´Vessel´ ist der Übersong. Die Platte davor ist für mich die WHW-Offenbarung.«

T.P.: »Ich habe immer das Gefühl, ich höre unseren Sänger.«

BLUMI: »Allerweltsstimme (lacht).«

T.P.: »Orden Ogan oder Powerwolf?«

BLUMI: »Jetzt fällt auf mich zurück, dass ich in meinem Achtziger-Kosmos lebe und nur alte Schallplatten höre. Wer ist das denn jetzt?«

T.P.: »While Heaven Wept - klar, kenne ich, aber ich habe keine CD von denen.«

HAMMERFALL - Bang Your Head

MARKUS: »Das Riff ist schon mal geil.«

MICHAEL: »Vielleicht ist das ja die neue Hammerfall. Ja - ist es (lacht).«

MARKUS: »Wieso kennst du die neue Hammerfall überhaupt? Ich sag mal so: Ich war noch nie Hammerfall-Fan und werde es auch nie sein.«

MICHAEL: »Das ist der beste Hammerfall-Song seit der ersten Platte. Die fand ich damals wahnsinnig gut. Ich habe das Teil rauf und runter gehört. Da waren nur gute Songs drauf. Danach sind sie von Platte zu Platte schwächer geworden. Vielleicht kaufe ich mir die neue CD sogar, obwohl ich das Cover beschissen finde.«

BLUMI: »Geiles Lick, aber ich habe keinen Schimmer. Hammerfall - das erklärt vieles (lacht). Eine Band mit guten Ansätzen, aber in der Kür wird es immer versaut. 1996 hätten wir die sofort erkannt, da gab es ja nichts anderes. Heute gibt es einen Wald von True Metal.«

T.P.: »Ich dachte kurz an Pink Cream 69. Vom Riffing her.«

BLACK COUNTRY COMMUNION - The Outsider

MARKUS: »Hast du vielleicht Black Country Communion dabei? Ach, das sind sie doch! Wie geil, mit Ansage (lacht). Das möchte ich bitte vermerkt wissen. Glenn Hughes - ein Übersänger. Er ist immer noch ein absolutes Idol. Was der in seinem hohen Alter noch bringt. Ich fand die erste Scheibe schon genial, und die neue wird auch verhaftet.«

MICHAEL: »Ich habe das Video auf eurer Homepage gesehen. Das fand ich klasse. Das Album habe ich jetzt erst einmal gehört, aber vor allem Joe Bonamassa spielt sehr banddienlich und hat super-groovige Riffs drauf.«

MARKUS: »Natürlich ist das nicht die Neuerfindung von irgendwas, aber so will ich meinen Hardrock haben. Beste Nummer bisher.«

BLUMI: »Ich weiß nicht, aber ich habe den Song schon mal gehört.«

T.P.: »Ich auch, der Sänger kommt mir bekannt vor.«

BLUMI: »Verdammt noch mal, wer ist das jetzt?«

T.P.: »Glenn Hughes wird das ja nicht sein. Doch? Hört sich richtig gut an. Gefällt mir.«

METAL INQUISITOR - Take Revenge

MARKUS: »Das Riff gefällt.«

MICHAEL: »Der Sound klingt ein bisschen nach Portrait.«

MARKUS: »Das sind Metal Inquisitor, oder? Ha, ich habe was erkannt, unglaublich. Sehr geile Band. Den Sänger erkennt man sofort.«

MICHAEL: »Ich habe die neue Platte und die davor. Von der aktuellen CD habe ich einen Song im Radio gehört, und der klang stark nach US Metal.«

MARKUS: »Dabei ist das ja eigentlich eher eine NWOBHM-Band. Die ziehen ihr Ding völlig konsequent durch, und dass jemand aus der Richtung ´ne Fender-Gitarre spielt, ist schon klasse.«

ATLANTEAN KODEX - The Atlantean Kodex

T.P.: »Atlantean Kodex.«

BLUMI: »Der Manuel hat ja auch einen Doktortitel, der darf alles. Sehr gute Band, ist mal was anderes. Es gab mit Mayhemic Truth mal so ´ne ähnliche Band. Haben Atlantean Kodex unseren Song erkannt?«

Ja.

T.P. (lacht): »Die Schweine.«

Bands:
ATLANTEAN KODEX
METAL INQUISITOR
Autor:
Buffo Schnädelbach

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.