Crossfire

Crossfire 24.07.2013

HELLOWEEN , UNISONIC , GAMMA RAY - MIT KAI HANSEN (GAMMA RAY, UNISONIC) & MARKUS GROSSKOPF (HELLOWEEN)

Dass GAMMA RAY-Sprachrohr Kai Hansen (v./g., im Foto links) und HELLOWEEN-Bassist Markus Grosskopf in den Achtzigern einige Jahre zusammen bei den Kürbisköpfen gespielt haben, dürfte ebenso bekannt sein wie ihre hanseatische Herkunft. Dass die beiden Humörbomben von der Waterkant auf Nuschel-Ikone Udo Lindenberg abfahren, bringt indes unser „Hamburg-Special“ hier ans Licht.

PARAGON - Secrecy

KAI: »Ich komme nicht drauf. Ich kenne zwar die unheilvolle Dramastimme, aber den Song nicht. Ich muss dabei an Piet (Sielck, Sänger/Gitarrist von Iron Savior - buf) und Ralf (Scheepers, Primal Fear & ex-Gamma-Ray - buf) denken, aber die sind es beide nicht. Fuck, wer ist das denn?«

MARKUS: »Kein´ Schnall, Alter.«

Die sind aus Hamburg.

KAI: »Ach, Paragon.«

MARKUS: »Das habe ich doch gleich nicht gesagt.«

RUNNING WILD - Conquistadores

MARKUS: »Running Wild! Als die Akkorde kamen, habe ich es gleich erkannt. Das war, als der Jens Becker (ehemaliger RW-Bassist - buf) noch dabei war, oder? Der hat manchmal so einen knackigen Bass-Sound. Ist das ´Under Jolly Roger´?«

KAI: »Ja, Running Wild - was soll man dazu sagen? That’s Heavy Metal.«

Habt ihr die neue Platte mal gehört?

KAI: »Ja. Rolf hatte doch diese Punkband namens Toxic Waste, Toxic Taste oder whatever am Start. Die fand ich sogar ganz lustig, muss ich sagen, da waren ein paar ganz spaßige Partysongs darunter.«

KNEIPENTERRORISTEN - Das dreckige Dutzend

KAI: »Ich habe keinen Plan, wer das jetzt ist, aber das müsste irgendwie diese Onkelz/Frei.Wild-Ecke sein. Ist überhaupt nicht mein Ding.«

Die sind auch aus Hamburg.

KAI: »Das ist jetzt aber nicht Slime, oder?«

MARKUS: »Ist das Der W, oder wat?«

Nein, das ist die Band von Jörn Rüter.

MARKUS: »Ach so, Kneipenterroristen. Gehört habe ich die noch nicht. Ist das nicht eigentlich eine Onkelz-Coverband? Der Jörn hat doch auch mal eine Motörhead-Coverband gemacht.«

STORMWARRIOR - Iron Prayers

MARKUS: »Stormwarrior? Da habe ich ja schon mal ein büsschen was im Karton.«

KAI: »Geiler Song. Die Platte habe ich produziert und auch was drauf gespielt. Hat Spaß gemacht. Mittlerweile haben die sich ja freigestrampelt.«

DARK AGE - Outside The Inside

KAI: »Ich würde mal sagen, das ist Dark Age. Das ist Eike (Freese; Gitarrist, Sänger & Produzent - buf). Das erkenne ich sofort. Finde ich sehr geil, was die machen. Ist eine absolut unterbewertete Band. Der Eike macht auch einen guten Sound, der hat es echt drauf. Ich finde die neue Scheibe sehr geil, auch wenn das für die alten Die-hard-Fans nicht mehr so richtig was ist, weil da doch viel echter Gesang drauf ist. Aber ich finde, das steht denen sehr gut.«

MARKUS: »So eine Mischung mag ich. In der Beziehung ist „Figure Number Five“ von Soilwork meine Lieblingsscheibe. Da finde ich diesen Mix aus alten Hammondorgeln, Gegrowle, ein paar geilen Refrains und viel Vintage geil.«

KAI: »In der Hinsicht sind die älteren Sonic-Syndicate-Sachen meine Faves.«

IRON SAVIOR - Heavy Metal Never Dies

KAI: »Das brauche ich nicht länger hören, das sind ganz klar Iron Savior. Das erkennt man sofort an Piets sehr eigenwilligem Gitarrensound, und seine Stimme ist auch sehr markant.«

MARKUS: »Von Iron Savior kenne ich nicht so viel. Was ich gehört habe, fand ich aber nicht scheiße. Der Jan Eckert (Bassist von Iron Savior - buf), mit dem ich ab und zu rumhänge, hat mir einiges vorgespielt. Eine komplette Scheibe habe ich aber noch nicht gehört.«

GAMMA RAY - Heaven Can Wait

MARKUS: »Das ist doch Gamma Ray. Mit dem Scheepers.«

KAI: »Dann muss das ja auch schon ein bisschen älter sein.«

MARKUS: »Den habt ihr auf der letzten Tour noch gespielt.«

KAI: »Ist ein schöner Partysong, aber diesmal haben wir ihn nicht in der Setlist.«

MARKUS: »(Singt:) Heaven can waaaaait. Ätsch, habe ich erraten.«

KAI: »Das hast du gut gemacht.«

MARKUS: »Mein Lieblingssong von Gamma Ray ist ´The Spirit´. Immer wenn ich den höre, kriege ich einen hoch. Der Song hier ist aber auch geil.«

HELLOWEEN - Do You Know What You’re Fighting For?

KAI: »´Stormbringer´ von Deep Purple (lacht).«

MARKUS: »Das ist ein Kompliment. Ich dachte erst, du meinst die Band Stormbringer. Das ist ein Weikath-Song, der ist nicht typisch, sondern eher altbacken-klassisch angelegt.«

KAI: »Der ist schon älter, oder?«

MARKUS: »Ich glaube, der ist vom vorvorletzten Album. Ich bin ja so ignorant, ich weiß noch nicht mal, wann ich meine Songs geschrieben habe. Nach zwei Jahren habe ich immer alles vergessen.«

KAI: »Mir kommt manchmal ein Song bekannt vor, bevor ich irgendwann merke, dass er von uns ist.«

MARKUS: »Manche Songs nimmst du auf, hörst sie dir danach noch einmal auf Platte an, und dann sind sie voll weg.«

Welche Hamburger Band bzw. welchen Musiker findet ihr generell am besten?

KAI: »Lindenberg auf jeden Fall.«

MARKUS: »Ja, Udo.«

KAI: »Udo war der Kick, warum ich angefangen habe, Musik zu machen. Ich habe ihn als Kind im Garten meiner Eltern auf Geburtstagspartys sogar imitiert.«

MARKUS: »Zur Maueröffnung hat Udo ja wohl zehnmal mehr beigetragen als irgendein Kack-Politiker.«

Bands:
GAMMA RAY
HELLOWEEN
UNISONIC
Autor:
Buffo Schnädelbach

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.