Crossfire

Crossfire 20.01.2010

CALIBAN , MAROON - MIT ANDREAS DÖRNER (CALIBAN) UND ANDRE MORAWECK (MAROON)

Allen Unkenrufen seiner Bandkollegen zum Trotz entpuppte sich MAROON-Frontsau Andre Moraweck (im Bild rechts) mit fünf Treffern als profunder Kenner der Hartwurstszene, während Andreas Dörner von CALIBAN neben Shadows Fall nur den Song seiner Genrekollegen und guten Kumpels aus Thüringen erkannte.

THE DEVIL´S BLOOD - I´ll Be Your Ghost

ANDRE: »Devil´s Blood! Finde ich großartig. Ich habe mich erst mal nicht so anstecken lassen, aber unser Manager ist riesiger Devil´s-Blood-Fan, und der hat mich dann von der Band überzeugt. Die EP finde ich noch besser, aber ich mag halt die Themen und die Einstellung dahinter. Finde ich sehr interessant. Vor allem das in so einer Musik zu verpacken.«

ANDREAS: »Von Devil´s Blood habe ich noch nichts gehört, aber tendenziell ist das eine Musikrichtung, die auch mir gefallen könnte. Werde ich auf jeden Fall mal anchecken.«

SHADOWS FALL - Dead And Gone

ANDRE: »Schwierig ohne Gesang.«

Der kommt gleich.

ANDRE: »Klingt wie Machine Head.«

ANDREAS: »Kenne ich!«

Beide gleichzeitig: »Shadows Fall!«

ANDRE: »Von der neuen Platte?«

ANDREAS: »Der Sänger ist gut zu erkennen. Sehr markante Stimme.«

ANDRE: »Aus diesem damaligen Mob an neuen Bands, die Metalcore-verdächtig waren, fand ich die am besten. Die cleane Stelle musste jetzt nicht sein, aber insgesamt klingt das gut.«

W.A.S.P. - Live To Die Another Day

ANDRE: »Oh, die Stimme kenne ich.«

ANDREAS: »Da bin ich ganz raus.«

ANDRE: »Warte - W.A.S.P.! Ich habe die vor Jahren mal live gesehen. Große Show.«

ANDREAS: »Mit dieser Musik bin ich nie warm geworden.«

IMMORTAL - Hordes To War

ANDREAS: »Slayer?«

ANDRE: »Caliban (lacht)? Immortal! Das ist aber kein richtiger Black Metal mehr. Habe ich an der Stimme erkannt. Ich höre privat viel so Zeug. An einer Größe wie Immortal kommt man nicht vorbei. Bei den ganz Großen bin ich aber eigentlich richtig raus, und dass ich „Pure Holocaust" von Immortal gehört habe, ist auch schon ein paar Tage her.«

ANDREAS: »Nicht schlecht.«

ANDRE: »Das ist wirklich großes Kino mittlerweile. Die Box sieht auch schön aus.«

DREAM THEATER - A Rite Of Passage

ANDRE: »Alice In Chains? Jetzt nicht mehr. Warte - das finden wir noch raus.«

ANDREAS: »Das hört sich schon bekannt an, aber...«

ANDRE: »Keine Chance. Ah, Dream Theater - muss man kennen, oder? Ist ja gar nicht so kompliziert. Ich dachte immer, die wären extrem proggig. Ist nicht so meins.«

CALIBAN - 24 Years

ANDREAS: »Ich sag mal nix (lacht).«

ANDRE: »So ´ne ganz tolle talentierte junge Band. Aufstrebend. Liege ich da richtig? Andy ist einer meiner Lieblingsfrontmänner. Jetzt ist endlich mal der Traum für uns wahr geworden, dass wir zusammen auf Tour gehen können. Guter Song! Von der neuen Platte?«

ANDREAS: »Ja.«

ANDRE: »Ich habe sie übrigens zu Hause, aber noch nicht gehört. Sehr gut. Sehr modern, aber trotzdem mal wieder voll in die Schnauze rein.«

MAROON - (Reach) The Sky

ANDREAS: »Oh, oh.«

ANDRE: »Das ist meine persönliche Lieblingsband (lacht). Nein, Quatsch!«

ANDREAS: »Sehr gut. Finde ich auf jeden Fall auch einen grandiosen Song. Den gucke ich mir jedes Mal, wenn ich Zeit und Lust habe, hier auf der Tour an. Das Video ist auch super. Außerdem ist der Andre ein sympathischer Sänger. Mittlerweile. Früher fand ich das Rotzen immer scheiße.«

ANDRE: »Klingt auch ein bisschen wie Caliban.«

ANDREAS: »Da haben die Ossis mal wieder rübergeguckt (lacht).«

Bands:
MAROON
CALIBAN
Autor:
Buffo Schnädelbach

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos