News


Pic: Mad Sin

News 16.09.2020, 15:21

MAD SIN - 'Moon Over Berlin'-Video enthüllt

MAD SIN melden sich mit dem Clip zu 'Moon Over Berlin' vom neuen "Unbreakable"-Album zurück.

MAD SINs Video entstand unter der Regie von Dirk Behlau/Beastwood Film Production. Die deutschen Punk'n'Roller veröffentlichten "Unbreakable" am 11. September via Century Media. MAD SIN nahmen ihre neue Scheibe im Kápita Studio in Spanien mit Hilfe von Albert Suzmosas und Alicia Marin Martinez auf. Sascha "Busy" Bühren masterte die Platte daraufhin im TrueBusyness-Studio in Berlin. Sobald es wieder möglich ist, wollen die Rocker mit ihrem neuen Material auf Tour gehen, erklärt Frontmann Köfte DeVille: "Wir möchten, dass unsere Fans ein Teil von "Unbreakable" sind. Sie sind dafür verantwortlich, dass wir noch am Leben sind. Wir schulden ihnen alles."

MAD SIN sind:

Köfte DeVille - Gesang
St. Valle - Double Bass
Andy Kandil - Leadgitarre
Manny Anzaldo - Gitarre
KO Ristolainen - Drums

Bands:
MAD SIN
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos