News

News 07.01.2020, 15:58

MACHINE HEAD - Phil Demmels 'The Permanent Decay' für "Catharsis" abgelehnt

Ex-MACHINE HEAD-Gitarrist Phil Demmel veröffentlichte kürzlich den Song 'The Permanent Decay' mit einer Allstar-Besetzung. Offenbar war der Track für das MACHINE HEAD-Album "Catharsis" gedacht, wurde jedoch dankend abgelehnt.

Demmel (VIO-LENCE) nahm 'The Permanent Decay' mit Sänger Brandan Schieppati (BLEEDING THROUGH), Bassist David Ellefson (MEGADETH) und Drummer Dave McClain (SACRED REICH, ex-MACHINE HEAD) zusammen auf. "Ich hatte einige Tracks für eine frühere Band geschrieben und vorgestellt, die niemals verwendet wurden, aber sie gefielen mir richtig gut", so Demmel. Auf seinem YouTube-Kanal konkretisiert er: "Musik Ende 2016 geschrieben und für das Album "Catharsis" abgelehnt."


Über seine Kollaboration mit Ellefson, Schieppati und McClain berichtet er: "Wir wissen nicht, ob wir eine Band sind, wir wissen nicht, was wir tun, bis auf das wir alle diesen Song spielten, und dass es uns Spaß macht. Niemand weiß, was die Zukunft bringt."

Bands:
MACHINE HEAD
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos